Mettmann

St. Seb. Schützenbruderschaft Mettmann v. 1435 e.V.
Kompanie/Gesellschaft nicht dabei?  Einfach hier kostenlos anmelden!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Unsere Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1435 e.V. Mettmann trauert um Edgar Themann (* 28.05.1939), der am 15.07.2020 im Alter von 81 Jahren verstorben ist.

Edgar trat am 01.09.1967 in unsere Schützenbruderschaft ein und war seit 1970 Mitglied in unserem Offizierscorps, wo er bis zum Oberst befördert wurde. Er wurde dort dreimal Kompaniekönig: 1977, 1993 und 2001.

2007 wurde er zum Ehrenmitglied unserer Jägerkompanie ernannt, nachdem er diese seit ihrer Gründung 1997 bis in die Gegenwart immer wieder als großer Förderer unterstützte.

Daneben war Edgar von 1956 bis zur Auflösung seines Zuges 2018 auch aktives Mitglied des Schützenverein Glehn.

In seiner fast 53-jährigen Mitgliedschaft in unserer Bruderschaft zeigte er ein außerordentliches Engagement: So war er fast 30 Jahre lang von 1975 bis 2002 Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes, zuletzt von 2000 bis 2002 als 1.Brudermeister. Im Jahr 1996 errang Edgar die Königswürde.

Edgar Themann wurde für seine zahlreichen Verdienste 1976 mit dem Silbernen Verdienstkreuz, 1979 mit dem Hohen Bruderschaftsorden, 1991 mit dem Sebastianus Ehrenkreuz und schließlich 2009 mit dem Schulterband zum Sebastianus Ehrenkreuz ausgezeichnet.

Unsere Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1435 e.V. Mettmann und vor allem das Offizierscorps verlieren mit Edgar Themann einen mit Leib und Seele engagierten Schützenkameraden, der uns stets immer mit Rat und Tat zur Seite stand.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, die wir in unsere Gebete einschließen wollen.

Die Urnenbeisetzung wird am Dienstag, 11.08.2020 um 14 Uhr auf dem Friedhof Goethestraße stattfinden. Uniformträger werden gebeten in Uniform zu erscheinen.
... See MoreSee Less

Unsere Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1435 e.V. Mettmann trauert um Edgar Themann (* 28.05.1939), der am 15.07.2020 im Alter von 81 Jahren verstorben ist.

Edgar trat am 01.09.1967 in unsere Schützenbruderschaft ein und war seit 1970 Mitglied in unserem Offizierscorps, wo er bis zum Oberst befördert wurde. Er wurde dort dreimal Kompaniekönig: 1977, 1993 und 2001.

2007 wurde er zum Ehrenmitglied unserer Jägerkompanie ernannt, nachdem er diese seit ihrer Gründung 1997 bis in die Gegenwart immer wieder als großer Förderer unterstützte.
 
Daneben war Edgar von 1956 bis zur Auflösung seines Zuges 2018 auch aktives Mitglied des Schützenverein Glehn. 

In seiner fast 53-jährigen Mitgliedschaft in unserer Bruderschaft zeigte er ein außerordentliches Engagement: So war er fast 30 Jahre lang von 1975 bis 2002 Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes, zuletzt von 2000 bis 2002 als 1.Brudermeister. Im Jahr 1996 errang Edgar die Königswürde. 

Edgar Themann wurde für seine zahlreichen Verdienste 1976 mit dem Silbernen Verdienstkreuz, 1979 mit dem Hohen Bruderschaftsorden, 1991 mit dem Sebastianus Ehrenkreuz und schließlich 2009 mit dem Schulterband zum Sebastianus Ehrenkreuz ausgezeichnet.

Unsere Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1435 e.V. Mettmann und vor allem das Offizierscorps verlieren mit Edgar Themann einen mit Leib und Seele engagierten Schützenkameraden, der uns stets immer mit Rat und Tat zur Seite stand. 

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, die wir in unsere Gebete einschließen wollen.

Die Urnenbeisetzung wird am Dienstag, 11.08.2020 um 14 Uhr auf dem Friedhof Goethestraße stattfinden. Uniformträger werden gebeten in Uniform zu erscheinen.

Comment on Facebook Unsere Sankt ...

mein Beileid

Unser Beileid 😥

Mein Beileid und der Familie viel Kraft.

Wer dieses Jahr wenigstens ein bisschen Kirmesluft schnuppern und die Schausteller unterstützen möchte:

Auch unsere Schützenschwestern und Schützenbrüder müssen mit Coupon (gibt's beim Vorstand) nur 5 € Eintritt im DüsselLand zahlen!Gerade erfahre ich vom DüsselLand-Organisator Oscar Bruch, dass er allen IGDS-organisierten Schützinnen und Schützen entgegenkommt und als Trost für die vielen entgangenen Schützenfeste und als Zeichen der Zusammengehörigkeit den Eintrittspreis auf 5 Euro pro Person senkt. Ihr bekommt nähere Informationen und euren IGDS-Coupon über euren jeweiligen Vorstand.

Danke an Oscar Bruch, danke auch an Britta Damm, 1. Vorsitzende des IGDS.

Bitte teilt es, damit viele Schützen kommen und sagt es auch Düssel-Journal, wann ihr da seid.Wir kommen dann mit der Kamera!
... See MoreSee Less

Wer dieses Jahr wenigstens ein bisschen Kirmesluft schnuppern und die Schausteller unterstützen möchte:

Auch unsere Schützenschwestern und Schützenbrüder müssen mit Coupon (gibts beim Vorstand) nur 5 € Eintritt im DüsselLand zahlen!

In diesen Minuten würden wohl unsere neuen Majestäten gekrönt werden. Aber wie schon so oft an diesem Wochenende heißt es: #diesesjahrleidernicht...

Daher zum Abschluss unseres Corona-Schützenfestes 2020 ein letztes, kurzes Video.

Bleibt gesund und passt auf Euch auf, damit wir nächstes Jahr wieder persönlich gemeinsam Schützenfest und Johanniskirmes in Mettmann feiern können!
... See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook Der Dienstag startet...

Load more

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen